Schlagwort-Archive: Gesellschaft

Lagerbildung oder „Wer polarisiert hier eigentlich?“

Meinungsstarken Personen – vor allem wenn deren Meinung nicht dem erwünschten Mainstream entspricht – werden gerne einmal Polarisierungstendenzen vorgeworfen. Meist folgt diesem Vorwurf aber nicht etwa eine Auseinandersetzung mit den Argumenten und Positionen, sondern eine Einordnung in Lager da zählt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachgedacht | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Freitag, katholischer Veggie-Day

Der Vorstoß der Grünen, einen verpflichtenden Veggie-Day in öffentlichen Kantinen einführen zu wollen, ist bereits von vielen Seiten kommentiert worden. Vorgeschlagen wird dafür der Donnerstag. Als Katholikin habe ich den Veggie-Day schon lange – am Freitag. Ich werde das Gefühl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachgedacht | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Ist der Sonntag museumsreif?

Aus der Reihe der älteren Texten – etwa um 2000 geschrieben: ◊◊◊◊◊ „Kirchgang oder Sonntagsbraten, Spaziergang oder Sportereignis: kein anderer Wochentag hat eine solche Fülle von Ritualen und Gewohnheiten hervorgebracht wie der Sonntag. Sonntags war Rollenwechsel angesagt: Abstand von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachgedacht | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Werbepausen

Aus der Reihe der älteren Texten – etwa um 2000 geschrieben: ◊◊◊◊◊ Kennen Sie Werbung? Ja, genau das, was sich da immer wieder so störend zwischen uns und unseren Lieblingsfilm schiebt. Meistens nimmt man sie gar nicht so sehr wahr, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachgedacht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen