Monatsarchiv: Mai 2013

Eine Wallfahrt von Paris nach Chartres…

Vor Kurzem habe ich durch einen Freund eine Facebook-Notiz entdeckt. Kai Röder erzählt dort von seiner ersten Wallfahrt – und überhaupt ersten Begegnung – mit der Priesterbruderschaft St. Petrus. Weil ich den Bericht klasse finde und viel zu schade, ’nur‘ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufgelesen, Erlebt | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Beziehung – Der dreifaltige Gott

Vor einigen Wochen habe ich hier schon einmal über eine Führung durch den Garten der Religionen in Köln geschrieben – und über die Begriffe, die dort den einzelnen Weltreligionen zugeordnet werden. Dem Christentum zugeordnet ist der Begriff ‚Beziehung‘. Meine Gedanken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachgedacht | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Ein neues Herz und ein neuer Geist

„Und ich will ihnen ein anderes Herz geben und einen neuen Geist in sie geben und will das steinerne Herz wegnehmen aus ihrem Leibe und ihnen ein fleischernes Herz geben,“ (Hes. 11, 19) „Und ich will euch ein neues Herz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter im Bild | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Der Geist hilft unsrer Schwachheit auf – Veni Sancte Spiritus

Allen Bloglesern wünsche ich ein begeisterndes Pfingstfest! Denn… Der Geist hilft unserer Schwachheit auf – Motette (J. S. Bach): …deshalb… Veni Sancte Spiritus – Sequenz (Gregorianik): (Ich liebe diese Sequenz!)

Veröffentlicht unter Musik / Video | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Jeder Jeck is anders – Bloggertreffen in Bonn

Nach 2 Tagen, habe ich die Eindrücke der Bloggertagung ein bisschen sortiert. Mitgebracht habe ich ein Schlafdefizit, das sich so weit verflüchtigt hat, eine dicke Kehlkopfentzündung, die jetzt voll aufgeblüht ist ( 😦 ) und jede Menge Themen zum Nachdenken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogoezese, Erlebt | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Christi Himmelfahrt

„…was steht ihr da und seht zum Himmel? Dieser Jesus, der von euch weg gen Himmel aufgenommen wurde, wird so wiederkommen, wie ihr ihn habt gen Himmel fahren sehen.“ (Apg. 1,11) Mit den besten Wünschen für einen frohen und reich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönliches | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ehrfurcht

Gestern habe ich an einem ‚Dialogischen Rundgang im Garten der Religionen‘ teilgenommen. Es gibt dort fünf Stationen mit religionsübergreifenden bzw. -verbindenden Symbolen oder Erfahrungen und es gibt die Stationen der fünf Weltreligionen. Jeder der Weltreligionen wurde ein Begriff zugeordnet – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachgedacht | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare