Monatsarchiv: Februar 2012

Beschirmt!

Aus den Texten der heutigen Messe (im außerordentlichen Ritus): Wer im Schutz des Höchsten wohnt und ruht im Schatten des Allmächtigen, der sagt zum Herrn: «Du bist für mich Zuflucht und Burg, mein Gott, dem ich vertraue.» Er rettet dich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter im Bild | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Bändelhilfe

Anastasis gibt Unterstützung zum „Stundengebet für Anfänger und Fortgebändelte“ im neuen „Bändelblog“. Ich hab’s gleich mal in die Blogroll aufgenommen. Vielen Dank für die Unterstützung – vor allem jetzt in der Fastenzeit. Ich werde ganz sicher darauf zurück kommen!

Veröffentlicht unter Blogoezese | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Vom Versuch, Karneval zu entfliehen

Eigentlich wollte ich den „jecken Tagen“ ja möglichst entfliehen. Deshalb habe ich mich übers Wochenende ins Franziskanerkloster verdrückt. Das Ergebnis: Freitag- und Sonntagabend habe ich mir Karnevalssitzungen im Fernsehen mit angeschaut. Ab Sonntag war das Refektorium mit Schlangen aus Krepp … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebt | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Karnevalsmusik, geschlechtergerecht untersucht

Josef Bordat fordert größere Geschlechtergerechtigkeit beim karnevalistischen Liedgut. Danke! You made my day! 😀

Veröffentlicht unter Aufgelesen, Blogoezese | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen